Events 2011

Saisonhöhepunkt der C-Jugend

Für die Faustballer des TSV Gärtringen steht der Saisonhöhepunkt an. Am kommenden  Wochenende kommen die zehn besten C-Jugendteams (U14) zur deutschen Meisterschaft ins Gäu. Das Organisationskomitee mit Abteilungsleiter Olaf Niemann freut sich, dass es jetzt endlich losgeht.

Seit über einem Jahr ist das siebenköpfige Team am arbeiten und planen, damit die Gäste sich im Gäu richtig wohl fühlen. Damit auf dem Spielfeld alles glatt läuft, sind alle Vorkehrungen getroffen und auch die Qualität der Schiedsrichter bürgt für große Qualität. Dem TSV ist es gelungen mit Kolja Meyer vom TV Vaihingen/Enz (aktueller Nationalspieler und Landestrainer der C-Jugend), Landeslehrwart Alwin Oberkersch vom TV Stammheim und Timo Klotz vom TSV Calw drei der besten Schiedsrichter aus dem Ländle zu bekommen.
 

Weiterlesen: Saisonhöhepunkt der C-Jugend am kommenden Wochenende

 
Gleich zu Beginn des neuen Jahres startete die Faustballabteilung wieder mit einem Highlight ins Neue Jahr. Bereits zum fünften Mal veranstaltete das Team um Organisator Alexander Dawidowski die Veranstaltung am 5. Januar 2011.
Wie bereits in den letzten Jahren, war auch in diesem Jahr die Cocktailbar geöffnet und erfreute sich regem Zuspruch. Das Jahres-Opening-Turnier 2011, das Alwins Allstars vor dem TSV Grafenau und dem SF Gechingen gewannen, wurde wieder zu einer langen Faustball-Nacht - Spielende war erst gegen 3 Uhr !!!WEITERLESEN....und viele Bilder...


 

Zum Seitenanfang