Herren 1 müssen absteigen

Am letzten Spieltag musste der TSV zum Meisterschaftsfavoriten reisen und traf dort auf die beiden Erstplazierten. Das noch sehr junge Team wehrte sich zwar nochmals nach Kräften, musste aber gegen den neuen Meister den TV Heuchlingen eine Niederlage einstecken. Im letzten Saisonspiel luchste man dem Tabellenzweiten durch eine starke Leistung ein 2:2-Unentschieden ab. Somit landet das Team auf dem siebten Platz und muss absteigen. Durch die Abstiege in den höheren Ligen hätte aber vermutlich selbst Platz fünf nicht zum Klassenerhalt gereicht. Daher gilt es nun in der Verbandsliga wieder vorne mitzuspielen und dann vor allem auf neuem Rasen.

Für den TSV spielten: Timo Scheib, Tim Genkinger, Alexander Tschertsche, Florian Jost, Jan Löhnert und Thomas Voigt
Zum Seitenanfang