U14 weiblich fährt zur Deutschen

Bereits am frühen Donnerstagmorgen fährt das U14-Team des TSV Richtung Norddeutschland um sich im Heidepark in Soltau noch die richtige Einstimmung aufs Wochenende zu holen. Der Fanclub wird dann am Freitag gegen Schleswig-Holstein aufbrechen. Am Samstagmorgen geht es dann in Kellinghusen los und der TSV trifft gleich zu Beginn auf einen der Favoriten den TSV Bayer 04 Leverkusen (Nord2). Anschließend geht es gegen den TSV Karlsdorf (West 2), gegen den gastgebenden VFL Kellinghusen (Ausrichter) und gegen den TSV Schülp (Ost1). Als süddeutscher Meister hat sich das Team das Erreichen der Finalrunde am Sonntag als Ziel gesetzt und damit ein Platz unter den ersten sechs Teams. Ergebnisse werden aktuell auf der Homepage eingestellt.

Zum Seitenanfang