U12 holen Silber 

Einen starken Tag erwischte die gemischte U12 bei der Württembergischen Meisterschaft in Vaihingen/Enz. In der Vorrunde besiegte man zunächst den Gastgeber (TVV1) knapp mit 14:13 und danach den TV Hohenklingen nach ausgeglichenem Start noch deutlich mit 17:10. Damit traf man als Gruppensieger im Halbfinale auf den TV Vaihingen/Enz 2 den man mit 15:9 ebenfalls sicher im Griff hatte. Im Endspiel traf man abermals auf den TVV1, der von Beginn an viel Druck aufbaute  und man so von Beginn an einem deutlichen Rückstand hinterher lief den man nicht mehr deutlich verringern konnte beim 11:19.

Mit Silber war man dennoch sehr zufrieden und hat sich somit auch für die Baden-Württembergische Meisterschaft qualifiziert.


Für den TSV spielten: Julia Kindler, Sara Grözinger, Kim Niemann, Annki Motteler, Nick Genkinger, Yannic Burdorf und Maxim Mayer
Zum Seitenanfang