Herren 2 steigen aus der Landesliga ab

Beim letzten Spieltag startete der TSV gegen den TV Vaihingen/Enz noch verheißungsvoll beim 12:10 und 12:10, danach kam der Gegner besser ins Spiel und schaffte mit 6:11 und 5:11 noch das Unentschieden. Gegen den TV Vaihingen/Enz 4 musste dann aber unbedingt ein Sieg her, wenn man die Klasse noch hätte halten wollen. Beim 1:3 (7:11; 11:8; 8:11; 6:11) konnte das Team dann aber nicht mehr an die Leistung des ersten Spiels anknüpfen.

Für den TSV spielten: Achim Schmid, Sebastian Armbruster, Andreas Trinkaus, Rene Glaser, Matthias Peukert und Frank Voigt

Zum Seitenanfang