Aktuelle Tabelle Herren 1 - Schwabenliga - Hallensaison 2017/18

Herren 1 mit 4:2 Punkten zum Auftakt

Im Spiel der beiden Erstplatzierten aus der Hallenrunde in der Verbandsliga hatte der Gast aus Trichtingen den besseren Start und führte bereits mit 6:9, ehe der TSV besser ins Spiel kam und mit 12:10 sich den ersten Satz sicherte. Danach macht der Gegner aber einfach weniger Eigenfehler als der TSV und kam so ins Spiel zurück und holte sich die Sätze zwei bis vier mit 6:11; 8:11 und 4:11 und somit kassierte der Gastgeber die erste Saisonniederlage. Gegen den Aufsteiger SV Oberböhringen hatte der TSV zunächst alles im Griff beim 11:2, nahm es im zweiten Satz dann etwas zu locker um am Ende doch noch mit 11:9 und 11:5 einen klaren 3:0-Erfolg zu erreichen. Im Kreisderby gegen den TSV Grafenau 2 war der erste Satz der Schlüssel zum Erfolg, als der TSV nach 2:6 Rückstand den Satz noch drehte und am Ende knapp mit 15:14 gewann. Danach setzte sich der TSV recht deutlich mit 11:5 und 11:5 durch.

Für den TSV spielten: Thomas Voigt, Nils Niemann, Simon Wolff, Marcel Guadagnino, Timo Scheib und Jan Löhnert

Zum Seitenanfang