U16 sicher zur WM

Mit 9:1 Punkten qualifizierte sich die männliche U16 sicher für die Württembergische Meisterschaft am kommenden Wochenende in Calw.

Die Mannschaft zeigte mit Ausnahme des Unterhaugstetter Spiels sehr viel Kampf und eine klasse spielerische Leistung. Bei fast ausschließlich nassem Rasen bewies das Team viel Teamgeist und unterstütze sich gegenseitig auf allen Positionen. Die gezeigte Leistung war im Vergleich zu den letzten Spieltagen deutlich besser, lobte danach Trainer Thomas Voigt seine Jungs.

Die Ergebnisse:
TSV Gärtringen -  TV Bissingen             2:0 (11:5, 11:8)
                                TV Ochsenbach         2:0 (11:6; 11:7)
                                TV Vaihingen/Enz 2   2:0 (11:9; 11:5)
                                TV Unterhaugstett     1:1 (7:11; 11:5)
                                NLV Vaihingen            2:0 (11:9, 11:6)

Für den TSV Gärtringen spielten: Jan Löhnert, Rene Glaser, Simon Wolff, Marc Eisenhardt, Tim Ebner und Nils Niemann