U10-1 fährt zur Württembergischen Meisterschaft 

In Hohenklingen sicherte sich das erste U10-Team durch Höhen und Tiefen die Qualifikation zur Württembergischen. Im Spiel gegen den TV Unterhaugstett 1 lieferte sich beide Teams ein spannendes Duell mit wenig Fehlern auf beiden Seiten und so endete es knapp mit 8:9 für den Gegner. Gegen den Gastgeber vom TV Hohenklingen 1 gab es ein 15:15-Unentschieden, bevor es nochmals einen knappe 17:18 Niederlage gegen den TV Hohenklingen 2 gab. Danach fand das Team aber besser ins Spiel

und gewann zunächst gegen den TSV Malmsheim 1deutlich (23:13) und danach auch noch gegen den NLV Vaihingen 1 mit 16:14. Mit 5:5 Punkten sicherte sich das Team gerade noch die Quali zur WM.

Für den TSV 1 spielten: Julia Kindler, Ann-Kathrin Motteler und Marvin Schuler