U10: Bronze für Zweite bei BZM 

Einen guten Start erwischten beide Teams in die Bezirksligameisterschaft am Sonntag in Waldrennach. Bei tollen Ballwechseln trennten sich die beiden Gärtringer Teams mit 22:15 für die E2. Die E2 gewann danach ihre Spiele gegen den TSV Calw 2 (24:17), TV Hohenklingen 3 (21:18). Gegen die Teams vom TV Waldrennach (15:26), TSV Calw 1 ( 13:24) und TSV Malmsheim 2 (19:21) gab es zwar drei Niederlagen, dennoch reichte es aufgrund der guten Ergebnisse der Vorwoche zum dritten Platz und damit zum Gewinn der Bronzemedaille. Auch die dritte Mannschaft  zeigte schon tolle Spielzüge und konnte einige Spiele ausgeglichen gestalten. Einen Sieg gab es dabei gegen den TV Hohenklingen 3 (20:15). Niederlagen gab es hingegen gen den TSV Calw 2 (14:27), TSV Malmsheim 2 (17:24), TSV Calw 1 (14:23) und TV Waldrennach (13:23). Somit reichte es am Ende zum fünften Platz.

Für den TSV spielten:
U10-2: Jakob Neumann, Marie Kleiter, Catharina Haupt und Alexander Heldmaier
U10-3: Julia Heldmaier, Kaan Arslan, Lukas Güll und Pius Werner