U14 weiblich fährt zur Süddeutschen

Am kommenden Wochenende fährt unsere U14 weiblich zu ihrer ersten überregionalen Veranstaltung und dies gleich ins sächsische Dresden. Daher beginnt die Reise auch schon am Freitagnachmittag. Dort trifft das Team in der Vorrunde am Samstag auf den sächsischen Meister vom FV Glauchau-Rothenbach und anschließend auf den Favoriten und bayerischen Meister den TV Eibach.  Im letzten Vorrundenspiel geht es dann gegen den ASV Veitsbronn aus Bayern. Das Team hat sich als Ziel gesetzt am Sonntag noch dabei zu sein und dafür ist zumindest ein Sieg in der Vorrunde nötig. Aktuelle Ergebnisse gibt es laufend auf unserer Homepage.

Vorrundenspiele Samstag, 20.07.13:

Spiel ca. Uhrzeit Mannschaft A : Mannschaft B 1.Satz 2.Satz  
4 14:05 Uhr TSV Gärtringen : FV Glauchau-R'bach 11:13 2:11  
7 15:15 Uhr TV Eibach 03 : TSV Gärtringen 11:5 11:8  
12 16:25 Uhr ASV Veitsbronn : TSV Gärtringen 9:11 7:11  

Damit ist Gärtringen Dritter der Gruppe B und trifft morgen im 2. Qualifikationsspiel um ca. 9:35 Uhr auf den Zweiten der Gruppe A, den TSV Calw und spielt um den Einzug ins Halbfinale.

Spiel ca. Uhrzeit Mannschaft A : Mannschaft B 1.Satz 2.Satz  
14 9:35 Uhr TSV Calw : TSV Gärtringen 11:6 11:6  

Somit spielt Gärtringen um Platz 5 und trifft dabei auf den TV Segnitz:

Spiel ca. Uhrzeit Mannschaft A : Mannschaft B 1.Satz 2.Satz 3.Satz
17 11:20 Uhr TV Segnitz : TSV Gärtringen 11:5 8:11 8:11

Damit belegen unsere U14 Mädels - die die deutlich jüngste Mannschaft stellten - den 5.Platz bei der Süddeutschen Meisterschaft.

Glückwunsch Mädels - super gemacht!