Herren 2 mit 1:3 Punkten 

Im Spiel gegen den Gastgeber TV Zainen-Maisenbach sah es lange nach einem Erfolg des TSV 2 aus, der die beiden ersten Sätze bei noch nassem Rasen mit 13:11 und 11:8 gewann und auch im dritten Satz wäre der Satzgewinn und somit der Sieg drin gewesen. Aber der Satz ging mit 14:15 verloren und nach dem 7:11 im vierten musste sich das Team um Andre Hoyer mit einem 2:2-Unentschieden begnügen. Im abschließenden Spiel gegen den Tabellenführer aus Neubulach mühte sich das Team zwar nach Kräften, zog aber beim 0:3 klar den Kürzeren (5:11; 8:11 und 10:12) auch wenn im dritten Satz ein Satzgewinn durchaus im Bereich des möglichen war.

Für den TSV spielten: Daniel Taglieber, Andre Hoyer, Sebastian Armbruster, Michael Niemietz, Nils Niemann, Andreas Trinkaus und Timo Scheib