U12 mit 8:0 Punkten 

Im strömenden Regen begann der TSV gegen den TSV Malmsheim stark und setzte sich schnell mit 5 Bällen ab und gewann so das Spiel mit 26:18. Gegen den NLV Vaihingen hatte man aufgrund derer Fehler wenig Mühe beim klaren 27:13-Sieg. Direkt im Anschluss ging es gegen den VFL Hochdorf und die sicher geglaubte Führung von fünf Punkten schmolz immer mehr bis man am Ende noch glücklich mit 19:18 gewann. Mit insgesamt 14:2 Punkten hat das Team somit die Zwischenrunde zur WM erreicht.

Für den TSV spielten: Julia Kindler, Ann-Kathrin Motteler, Tobias Neumann, Marvin Schuler, Yannic Burdorf und Jakob Neumann