Herren 2 zum Auftakt mit 4:2 Punkten

Zum Saisonauftakt gewann der TSV2 im Böblinger Zimmerschlag zunächst souverän gegen den NLV Vaihingen 3 mit 11:3; 11:5 und 11:9 mit 3:0. Und auch der VFB Stuttgart hatte nicht genügend Mittel um die Gärtringer Zweite beim 11:8; 11:3 und 11:5 in Bedrängnis zu bringen. Gegen den TV Böblingen konnte die TSV-Fünf dann aber auch nur im ersten Satz mithalten beim klaren 0:3 (9:11; 5:11; 6:11)

Für den TSV spielten: Matze Peukert, Sebastian Armbruster, Achim Schmid, Andreas Trinkaus und Frank Voigt