Nachbericht Frauen: Weiter ohne Sieg

Aufgrund der Pfingstferien musste das Bundesligateam des TSV gleich auf eine ganze Abwehrreihe verzichten und so kamen einige Altgediente wieder zum Einsatz. Trotz aufopferungsvollem Kampf kam man nicht über zwei Niederlagen gegen den TV Unterhaugstett (0:3) und die TG Landshut (1:3) hinaus. Somit soll die große Aufholjagd um den Klassenerhalt am kommenden Wochenende endlich beginnen, wenn fast der komplette Kader zur Verfügung steht.

Für den TSV spielten: Nicky Heldmaier, Miriam Eissler, Danijela Vasic, Sarah Hoffrichter, Katharina Schippert und Kim Niemann