Senioren M45: Gärtringen 2 holt zwei Siege

Das vereinsinterne Duell gewann wie schon in der Vorrunde erwartungsgemäß der TSV 2 beim 11:4 und 11:3. Gegen den TSV Bietigheim verlor der TSV2 knapp mit 14:15 und 6:11. Zum Abschluss gab es nochmals einen deutlichen 11:5 und 11:3 gegen den TSV Meßstetten. Der TSV 1 holte gegen Meßstetten ein leistungsgerechtes Unentschieden beim 11:9 und 8:11. Gegen den TV Oberndorf wehrte sich das Team zwar nach Kräften es blieb aber beim 8:11 und 8:11.

Für Gärtringen spielten:
TSV1: Axel Stemmer, Heinz Heldmaier , Jürgen Schulz-Heldmaier, Robert Grob, Dietmar Geuder und Bernd Grözinger
TSV2: Jens Alferi, Jutta Zechling, Ewald Frie, Frank Knappmeyer, und Holger Eissler