Herren 2 festigen zweiten Tabellenplatz

Auf extrem schwer zu spielenden Platzverhältnissen hatte der TSV2 im ersten Spiel wenig Mühe um den VFB Stuttgart beim klaren 3:0-Erfolg (11:7; 11:2; 11:6) in Schach zu halten. Gegen den NLV Stuttgart 3 entwickelte sich von Beginn an ein enges Match und Gärtringen zeigte zum Satzende jeweils mehr Konstanz. Mit 3:1 (11:9; 11:9; 10:12; 11:7) konnte man den Konkurrenten um den zweiten Tabellenplatz auf Distanz halten und hat vor dem letzten Spieltag die Karten selbst in der Hand um den zweiten Platz zu verteidigen.

Für den TSV spielten: Achim Schmid, Sebastian Armbruster, Matthias Peukert, Frank Voigt und Andreas Trinkaus