Ihre gute Ausgangsposition nach der Hinrunde konnte die U10-2 nicht ganz nutzen und rutschte noch auf den dritten Platz. Dabei gab es zwei Niederlagen gegen den TV Waldrennach 2 (14:24) und TV Unterhaugstett 3 (17:19). Drei Siege gab es hingegen gegen die eigene Dritte, gegen Stammheim 3 (20:15) und Stammheim 2 (23:19). Dennoch freute sich das ganze Team über die erreichte Bronzemedaille bei der Bezirksligameisterschaft.

Für den TSV spielten: Daniel Pfänder, Fynn Felger, Erik Neuhäuser, Anna-Lena Pfänder und Jakob Neumann