Schwabenligaherren mit 2:2 Punkten beim Heimspieltag

Durch einige Ausfälle hatte der TSV dieses mal nicht alle Mann an Bord. Gegen den TSV Dennach begann das Team stark und holte sich Satz eins mit 11:6Danach kam der Gast besser ins Spiel und so lag man nach 5:11 und 10:12 mit 1:2 im Hintertreffen. Im vierten Satz holte man sich durch ein 11:5 noch ein verdientes Unentschieden. Gegen den TV Waldrennach kam dann Achim Felger zu seinem Debüt für die Herren 1. Nach zwei verlorenen Sätzen  (9:11; 3:11) besann sich das Team auf seine Stärken und holte sich durch eine Energieleistung die beiden nächsten Sätze mit jeweils 11:6 und somit das zweite Unentschieden an diesem Tag.

Für den TSV spielten: Alexander Tschertsche, Thomas Voigt, Marcel Guadagnino, Simon Wolff, Achim Felger und Andreas Trinkaus