U10 Heimspieltag: TSV marschiert mit drei Teams vorne weg

Beim Heimspieltag zeigten alle drei Teams tolle Leistungen und setzten sich gegen die übrigen Teams der Vorrunde beim ersten Spieltag eindrucksvoll durch. In einem spannenden ersten Spiel gewann die Erste zunächst ganz knapp gegen die eigene Zweite beim 16:14. Beide Teams gewannen anschließend ihre Spiele deutlich, auch wenn dies gegen Biberach und Illertissen, die beide außer Konkurrenz spielten, gar nicht nötig gewesen wäre. Gärtringen 3 gewann das wichtige Spiel gegen Westerstetten mit 23:14 und somit führen alle drei Teams zusammen die Tabelle an.

TSV1 gegen: TSV2 16:14, TSV3 24:12, TG Biberach 30:10 (20:17); TSV Westerstetten (26:11), TSV Illertissen 30:10 (33:7)
TSV 2 gegen: TSV Westerstetten 22:10; TSV 3 20:15; TSV Illertissen 30:10 (33:11), TG Biberach 30:10 (20:11)
TSV3 gegen: TG Biberach 30:10 (17:25), TSV Illertissen 30:10(30:13), TSV Westerstetten 23:14

U10-1   U10-2  U10-3

Für den TSV spielten:
U10-1: Timo Günther, David Pfänder, Sarah Grob, Henrik Burkhardt und Anton Jurettko (Trainer und Betreuer: Ralf Günther und Sarah Burkhardt)
U10-2: Cara Boog, Jule Thomas, Charlotte Schulze, Mia Haug und Rieke Flemming (Trainer und Betreuer: Harry und Lucca Boog)
U10-3: Nian Lenz, Florian Siehr, Jacob Flemming, Oskar Schulze und Robin Ohlmeyer (Trainer und Betreuer: Andi Hornikel und Dylan Bittmann)