U10 unterwegs in Westerstetten – TSV3 qualifiziert sich für WM

Bei der Zwischenrunde zur Württembergischen Meisterschaft setzte sich der TSV3 als Gruppendritter gerade noch durch und erreichte die WM, was bereits ein großer Erfolg ist. Der TSV2 gewann nur gegen den ausrichtenden TSV Westerstetten im letzten Spiel und landete somit auf Platz fünf und wird um die Landesligameisterschaft spielen. Bei der Vorrunde der Bezirksmeisterschaft gewann der TSV1 alle fünf Spiele, mit einer tollen Leistung und führt somit die Tabelle an.

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

Zwischenrunde zur WM:

TSV3 - TSV2                        22:12
         - TV Unterhaugstett     19:21
         - TSV Westerstetten    22:14
         - TV Vaihingen/E. 1     16:15
         - TV Unterhaugstett 2  11:22

TSV2 - TV Vaihingen/E. 1     12:24
         - TV Unterhaugstett 2  13:23
         - TV Unterhaugstett 1  13:26
         - TSV Westerstetten   19:14

Vorrunde Bezirksmeisterschaft:

TSV1 - TSV Illertissen          30:10
         - TV Vaihingen/E. 2     31:16
         - TSV Westerstetten 2 30:10
         - TV Unterhaugstett 4   22:15
         - TV Unterhaugstett 3   25:13

Für Gärtringen spielten:

TSV 1: Robin Ohlmeyer, Nian Lenz, Anton Jurettko
TSV 2: Sarah Grob, Emma Hornikel, Oskar Schulze, Ruben Knor
TSV 3: Jule Tomas, Cara Boog, Charlotte Schulze, Rieke Flemming, Mia Haug