U12 holt Bronzemedaille bei LLM

In der Vorrundengruppe A bei der Landesligameisterschaft ging es zwischen den beiden Gärtringer Teams ganz eng zu und so hatten die Jungs nach dem Unentschieden gegeneinander das um ein Punkt bessere Ballverhältnis und zogen ins Halbfinale ein. Im Halbfinale war dann gegen Niedernhall Endstation. Gegen Weil der Stadt gewann man am Ende knapp die Bronzemedaille. Für die Mädels reichte es an diesem Tag nicht zu einem Sieg.

TSV-1: Cara Boog, Emma Hornikel, Charlotte Schulze, Anna-Lena Pfänder, und Sarah Grob
TSV-2: Fynn Felger, Jacob Flemming, Timo Günther, Florian Siehr, David Pfänder und Henry Howard